Skip to main content

Welche Vorteile haben Futterboote?

Ein Futterboot wird auch als Köderboot oder Baitboot bezeichnet und bietet einige Vorteile. Für eine kurze Session benötigt ein Angler eine Vielzahl an Tackle. Damit man mit dem Platz im Auto auch auskommt, ist ein handliches ferngesteuertes Futterboot mit GPS und mit Echolot eine gute Wahl. Das platzsparende Köderboot muss weder aufgepumpt werden, noch ist es schwer und unhandlich. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass das Futterboot nach dem Aufstellen und dem Ausrichten des Rod Pods nur noch mit Futter bestückt wird und anschließend sofort zum Einsatz bereit ist.

Des weiteren verfügen heutzutage die qualitativ hochwertigen Köderboote über eine sehr genaue GPS Technik und über ausgezeichnete Funk Echolote. Beides informiert den Angler über die angesteuerte Angelstelle. Dadurch entfällt vorteilhafterweise ein Transportieren eines Echolotes, sowie eines GPS Gerätes. Ein weiterer Vorzug ist, dass die Futterboote mit leistungsstarken Elektromotoren versehen sind, um den Spot rascher und unauffälliger zu erreichen, als es mit einem herkömmlichen Schlauchboot der Fall wäre. Der nächste Vorteil von einem fern gesteuerten Köderboot ist, dass schwer erreichbare Stellen, wie beispielsweise überhängende Bäume, sowie Schilfgürtel und andere Hotspots, leicht zu erreichen sind.

Carp Madness XXL Futterboot

939,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
Amewi 26020 – Futter/Köderboot V3 mit Sonar

330,00 € 358,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu
Carp Madness X-Jet Futterboot Carbon

1.299,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu
Carp Madness Phantom Futterboot Carbon

598,00 € 999,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*