Skip to main content

Futterboot mit Sonar

In großen Seen und Flüssen nach fischreichen Stellen zu suchen, kann ganz schön anstrengend sen. Aber die Lage ändert sich sofort, wenn man ein Futterboot mit Sonar einsetzt.


Amewi 26020 – Futter/Köderboot V3 mit Sonar

385,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu


Lieber Leser, in dieser Kategorie haben wir nur bedingt Produkte dieses Herstellers begutachtet. Aus diesem Grund haben wir Bau- und Leistungsänhliche Modelle aufgeführt. Vielen Dank für ihr Verständnis.



Was zeichnet ein Boot mit Sonar aus?

In erster Linie seine Fähigkeit, Fische auf relativ große Entfernungen zu orten: Die typische Ortungsreichweite moderner Sonare liegt bei 150 Metern. Somit bekommt der Nutzer die Möglichkeit, dort zu fischen, wo es Fische garantiert gibt. Außerdem kann ein modernes Futterboot mit Sonar auch die Tiefe des Wassers darunter ermitteln, was den Fischer in die Lage versetzt, nach Fischen zu suchen, die eine bestimmte Tiefe bevorzugen. Hinzu kommt noch die Tatsache, dass solche Boote in der Regel mit Lock-LEDs ausgestattet sind, sodass sich Fische selbt dem Boot nähern. Daher bedeutet ein Futterboot, das mit Sonar ausgestattet ist, effektiveres Fischen, ganz egal, ob man Fische im Allgemeinen oder eine bestimmte Fischart fangen möchte.


Steuerung von einem Futterboot mit Sonar?

Man muss zwischen einem Futterboot mit integriertem Sonar und einem, das im Nachhinein mit Sonar ausgestattet wurde, unterscheiden. Bei der ersten Kategorie ist die Steuerung vom Sonar meistens über die Steuereinheit für das gesamte Futterboot möglich. Bei einem Futterboot, das erst nachträglich mit Sonar bestückt wurde, gibt es eine separate Steuereinheit. Auf dem Bildschirm dieser Einheit sieht man dann Angaben sowohl zur Tiefe der Gewässer als auch zur Position der Fische, solange diese vorhanden sind. Dabei erfolgt die Angabe der Tiefe, in der sich die Fische befinden, meistens in 2-Meter-Schritten, sodass der Fischer die Lage ziemlich genau einschätzen kann. Da die Steuereinheit vom Sonar kleiner als die vom Futterboot ist, kann er sie einfach darauf legen, was die Steuerung erleichtert und ihre Synchronisierung ermöglicht. Somit ist ein Fischer, der ein futterboot mit sonar benutzt, in beiden Fällen im Vorteil.


Wo kann man ein Futterboot mit Sonar kaufen?

Am besten im Internet. Denn dort hat der Interessent eine viel größere Auswahl als in jedem reellen Laden. Außerdem hat er dort häufig die Möglichkeit, das gewünschte Futterboot direkt beim Hersteller zu bestellen. Dadurch stellt der Käufer sicher, dass er das Original kauft und kann am Preis sparen. Alternativ kann er jedes Futterboot in einem spezialisierten Online-Shop kaufen. Wichtig ist nur, dass es ein seriöser Shop ist. Die Seriosität des Shops lässt sich über das Vorhandensein des Impressums mit stimmigen Angaben ermitteln. Und wenn diese ermittelt wurde, kann mann im Shop bestellen.


Carp Madness Phantom Carbon Bait Boat

1.599,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu
Carp Madness X-Jet Futterboot Carbon Baitboat

1.499,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu
Carp Madness XXL Baitboat mit Echolot RF15e

1.249,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu
Carp Madness Phantom Futterboot Carbon

1.199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu
Carp Madness Phantom Futterboot Echolot RF15e

1.199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu
Carp Madness Phantom mit TF500 Echolot

1.199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu
Prisma Bait Boat mit GPS und Echolot Futterboot

1.185,00 € 1.749,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar
Carp Madness X-Jet Futterboot Carbon

1.099,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu
Carp Madness XXL Futterboot

939,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu
Carp Madness Phantom Futterboot

637,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu
Carp Madness XXL Bausatz Futterboot RF15e

609,00 € 799,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar